Sie haben vor Aromaexperte/in oder Therapeut zu werden?

Hier haben sie die Möglichkeit verschiedene Ausbildungen kennenzulernen.

Die von Forum Essenzia e. V. zertifizierten Ausbildung wurden gemäß der Ausbildungsrichtlinien des Vereins überprüft. Sie erkennen diese an dem Forum Essenzia zertifiziert-Logo. Mehr dazu hier.

Ausbildung zur Ärztlich geprüften PRIMAVERA AromaExpertIn im Schwerpunkt Aromapflege und Apotheke
PRIMAVERA LIFE GmbH
Naturparadies 1
87466 Oy-Mittelberg
Telefon: 08366 8988 976
E-mail: akademie@primaveralife.com
Homepage
Ausbildungsdauer:
ca. 2 Jahre, Modulsystem bestehend aus 6 Seminarmodulen
Ausbildungsschwerpunkt: Aromapflege und Apotheke.
Unser seit 1998 bestehendes Ausbildungssystem basiert sowohl auf einem flexiblen Modulsystem wie einer Gesamtausbildung. Sie schließen nach Absolvierung der Seminare mit einer Facharbeit, sowie einer mündlichen und schriftlichen Prüfung mit dem Zertifikat zur/m „Ärztlich geprüften PRIMAVERA Aromaexpertin/en“ Aromapflege oder Apotheke ab.
Die Gesamt-Fachausbildung als geschlossene Gruppe findet bei PRIMAVERA am Firmenstandort im Allgäu statt.
Ausbildungsleiterin ist Anusati Thumm zusammen mit einem fundierten Praxisteam, welches lebendiges und praktisches Wissen vermittelt.

Ausbildung zum/zur Aromatherapeut/in bzw. -expertin
Bahnhof-Apotheke
Bahnhofstr. 12
87435 Kempten
Telefon: 0831 52266 18
E-Mail: seminar@bahnhof-apotheke.de
Homepage
Ausbildungsdauer:
ca. 2 Jahre - 6 Module á 3 Tage
Ausbildungsschwerpunkt:
Grundlagenwissen und darauf aufbauende Fachkenntnisse zu ätherischen und fetten Pflanzenölen, insbesondere das Erarbeiten von Duftprofilen sowie die Botanik, Chemie, Herstellung und Anwendung ätherischer und fetter Öle. Dieser Ausbildungsgang wendet sich an Therapeut/innen, Pflegefachkräfte, Hebammen, Mediziner/innen sowie Interessierte aus anderen medizinischen Fachbereichen, die eine solide, zertifizierte Ausbildung auf dem Gebiet der Aromatherapie und -pflege anstreben. Die Seminare werden von Ingeborg Stadelmann neben anderen namhaften FachReferent/innen geleitet, die sich auf ihrem beruflichen Feld bereits einen Namen gemacht haben - sei es als Aromatherapeut/in, Mediziner/in, Chemiker/in, Apotheker/in oder als Destillateur/in.

Diese Ausbildungsstätte ist gemäß den Ausbildungsrichtlinien des Vereins
Forum Essenzia e. V. zertifiziert.

Akademie der Düfte - Institut für angewandte Aromatherapie e.V.
Bahnhofstrasse 26
82065 Baierbrunn
Telefon: 05231 45989 0
E-Mail: info@duftakademie.de
Homepage
Ausbildungsschwerpunkt:
Seminare der Akademie der Düfte richten sich vor allem an pharmazeutisches Fachpersonal. Mit ausführlichen Hintergrundinformationen und praxisbezogenen Anwendungen wird den Teilnehmern das Know-how für die kompetente Beratung von Kunden vermittelt, sowie die erfolgreiche Umsetzung der Aromatherapie in der Apotheke. Das kompakte Basisseminar ist der Aromaberater, der Aromaexperte baut auf diesem auf, gibt noch einen tieferen Einblick in die natürlichen Zusammensetzungen und unterschiedlichen Wirkeigenschaften der ätherischen Öle und legt den Grundstein für die Zusammenarbeit mit Therapeuten. Ergänzende Fachseminare zu verschiedensten Themengebieten wie z.B. Frauen/ Kinder/ Wellness oder auch Senioren/ Hospiz/ Pflege runden das ansprechende Seminarangebot ab. Unsere Seminare finden in ganz Deutschland und Österreich statt.

Ausbildung zum/zur Aromatologen/in
Ausbildungszentrum für Aromatologie und Blütenessenzen
Buchbacherstr. 91
A-2630 Buchbach bei Ternitz
Österreich
Telefon: +43 676 6125100
E-mail: ingrid.kleindienst@aon.at
Homepage
Ausbildungsdauer:
ca. 1 Jahr
Ausbildungsschwerpunkt:
Aromapflege, Aromawellness

Lehrgang Medizinische Aromatherapie
Österreichische Gesellschaft für wissenschaftliche Aromatherapie – ÖGwA
Perfektastraße 28/1
A-1230 Wien
Österreich
E-Mail: office@medizinischearomatherapie.at
E-Mail: info@oegwa.at
Homepage
Ausbildungsdauer:
Modul 1 | 08. + 09. März 2019
Modul 2 | 12. + 13. April 2019
Modul 3 | 21. + 22. Juni 2019
Modul 4 | 13. + 14. September 2019
Modul 5 | 18. + 19. Oktober 2019
Ein Einstieg in den Lehrgang ist jederzeit möglich, sodass TeilnehmerInnen auch im Folgejahr ihr Zertifikat/ihre Teilnahmebestätigung erwerben können.
Ausbildungsschwerpunkt:
Der Kurs richtet sich in erster Linie an Ärztinnen und Ärzte. Wir weisen darauf hin, dass TeilnehmerInnen anderer Berufsgruppen Aromatherapie und Aromapflege lediglich entsprechend ihrem rechtlichen Berufsbild und Kompetenzbereich anwenden dürfen.

Diese Ausbildungsstätte ist gemäß den Ausbildungsrichtlinien des
Vereins Forum Essenzia e. V. zertifiziert.

Für den Inhalt der hier veröffentlichen Ausbildungen sind die Organisationen selbst verantwortlich.